Selbstligierende Brackets – ein System mit Superkraft!

Folgende Vorteile bieten selbstligierende Brackets gegenüber Standard-Brackets!

Der Komfort

Selbstligierende Brackets üben in Verbindung mit einem thermoelastischen Bogen weniger Druck auf die Zähne aus und sind daher für den Patienten angenehmer und schonender in der Zahnbewegung.

Die Effizienz

Da sie sich automatisch verriegeln, entfällt die Notwendigkeit manueller Anpassungen in Form von Draht- oder Gummiligaturen. Dies spart Zeit und beschleunigt den Behandlungsprozess.

Die Konsistenz

Eine gleichmäßige und gleichbleibende Kraftübertragung sorgt für konsistentere Ergebnisse.

Die Hygiene

Selbstligierende Brackets haben weniger Ecken und Kanten, an denen sich Plaque und Bakterien ansammeln können. Im Vergleich zu konventionellen Brackets mit Gummiligaturen sind sie deshalb leichter zu reinigen.

Weniger Termine

Da weniger Anpassungen erforderlich sind, kann dies zu weniger Besuchen beim Kieferorthopäden führen.

Insgesamt können selbstligierende Brackets dazu beitragen, die Effizienz, den Komfort und die Ästhetik einer kieferorthopädischen Behandlung zu verbessern.

Wir beraten Sie gerne!

Modell, selbstlegierende Brackets, feste Zahnspange

Aktuelle Beiträge

Die Weisheitszähne

Weisheitszähne, auch als die ,,dritten Molaren‘‘ bekannt, sind die letzten großen Backenzähne im menschlichen Gebiss. Zuerst gesagt: Nicht jeder Mensch hat eine Anlage für

Weiterlesen »

„Clear“ Aligner

So bleiben die Schienen „inkognito“! Abspülen Vor dem Reinigen unter klarem Wasser abspülen, um grobe Partikel zu entfernen. Einweichen Die Schienen kurz in Wasser

Weiterlesen »