Ganzheitliche Kieferorthopädie in unserer Fachpraxis in Ravensburg

Ganzheitliche Kieferorthopädie in unserer Fachpraxis in Ravensburg bedeutet für unser Team, unsere Patientinnen und Patienten nicht nur aus Sicht des Kieferorthopäden zu betrachten, sondern sie als komplexes Gesamtsystem, eingebettet in ein ganzheitliches Behandlungskonzept, zu sehen.

Ganzheitliches Behandlungskonzept

Ganzheitliche Kieferorthopädie beschäftigt sich mit den Ursachen einer Erkrankung als Störung des Gleichgewichts zwischen Inwelt und Umwelt. Unser Therapie-Ansatz berücksichtigt diese Wechselwirkungen.

Als kieferorthopädische Praxis ist es nicht nur unser Ziel, für gerade und schöne Zähne zu sorgen, sondern darüber hinaus ein Gleichgewicht und eine Harmonie zwischen dem Kauapparat und dem gesamten Körper herzustellen.

Schwerpunkte der ganzheitlichen Therapie

Wir nehmen mit unseren Methoden und Apparaturen Einfluss auf den Mundraum und die Zahn- bzw. Kieferentwicklung, ferner auf die Wirbelsäule und auf das gesamte Stützgewebe von Kopf und Nacken. Dabei berücksichtigen wir die funktionellen und medizinischen Aspekte der Kiefer- und Kopfstellung, Kiefergelenke, Kaumuskulatur, Mundatmung und Zungenlage.

Unsere Behandlungsmethoden

Mit dem Ziel, ein gesundes und schmerzfreies Kausystem zu erhalten bzw. wiederherzustellen, greifen wir auf ein breites Therapie-Spektrum zu: von der Frühbehandlung, herausnehmbaren Zahnspange und Multibracket-Apparaturen bis zur unsichtbaren Zahnspange mit durchsichtigen Schienen.

Zähne, Kiefergelenke, Knochen und Weichgewebe sollen lange gesund und funktionsfähig bleiben. Wir behandeln Sie und Ihre Kinder auf besonders schonende, biologische und ästhetische Weise. Wir kümmern uns darum, dass Sie Ihr schönes und selbstbewusstes Lächeln genießen können.

Es ist unserem Team wichtig, Ihre Zähne zu erhalten. Missverhältnisse in den Zahnreihen, zum Beispiel Engstände, therapieren wir mit Hilfe von wachstumsanregenden und platzschaffenden Apparaturen. Unter anderem verwenden wir in diesem Rahmen den Bionator aus der Funktionskieferorthopädie.

Fachübergreifende Zusammenarbeit

Im Zuge einer ganzheitlichen Behandlung beim Kieferorthopäden ist es selbstverständlich, eine fachübergreifende Therapie zu ermöglichen.

Die Zusammenarbeit mit anderen Ärzten und Therapeuten, wie z. B. Zahnärzten, Kieferchirurgen, Logopäden, Physiotherapeuten, Hausärzten, Kinderärzten, Schlafmedizinern, HNO-Ärzten oder Orthopäden rundet die Therapie ab und trägt maßgeblich zum Erfolg bei.

Zusätzliche Therapien wie Lymphdrainagen, Akupunktur, Atemtherapie oder Craniosakral-Therapie können unsere Arbeit unterstützen. Das klären wir gerne im Einzelfall mit Ihnen.

 

Ganzheitliche KFO

Aktuelle Beiträge

Die Weisheitszähne

Weisheitszähne, auch als die ,,dritten Molaren‘‘ bekannt, sind die letzten großen Backenzähne im menschlichen Gebiss. Zuerst gesagt: Nicht jeder Mensch hat eine Anlage für

Weiterlesen »

„Clear“ Aligner

So bleiben die Schienen „inkognito“! Abspülen Vor dem Reinigen unter klarem Wasser abspülen, um grobe Partikel zu entfernen. Einweichen Die Schienen kurz in Wasser

Weiterlesen »